Wir über uns

IMG_3276Bereits seit mehr als 50 Jahren besteht das Bauunternehmen Köne, womit wir uns als das älteste der Branche in Rastede bezeichnen dürfen.

Zum 1. April 1960 übernahm mein Vater Heinz Köne als langjähriger Mitarbeiter das Bauunternehmen Karl Bartels und gründete die „Heinz Köne Bauunternehmung“. Nach Zeiten des bauwirtschaftlichen Aufschwungs im Jahr 1970 nach Rastede- Liethe, wo sich bis heute der Firmensitz befindet.

Im Anschluss an Maurerlehre und BauingLuftaufnahme 5enieurwesenstudium trat ich dann 1986 die Nachfolge meines Vaters an und leite nun seit über 25 Jahren das Unternehmen.

Auf dem rund 2 ha großen Betriebsgelände befindet sich, neben Bürogebäude, Lager, Maschinen- und Fuhrpark, seit 1997 auch eine 6.000 qm umfassende, verpachtete In- und Outdoor Kart-Bahn.

Mein Team und ich haben uns, neben der Durchführung von Um-, An- und Neubauten, auf die Altbaurenovierung spezialisiert. Gerade hier spielen Qualitätsbewusstsein und Erfahrung eine ganz besondere Rolle. Dass dabei kleineren Bauprojekten exakt dieselbe Verantwortung entgegen gebracht wird wie großen, versteht sich für uns von selbst. Durch die Kompetenz unseres erfahrenen, langjährigen und sehr selbständig arbeitenden Teams aus insgesamt 12 Mitarbeitern können wir Qualität gewährleisten – was viele zufriedene Kunden bestätigen! Und gemäß der von meinem Vater übernommenen Maxime, „dass jeder ein freundliches Wort verdient“, sind wir darüber hinaus mit Spaß und Freude an der Arbeit.

Überzeugen Sie sich am besten selbst!

Klaus Köne
und das Team von Köne Bauunternehmen